Hovawarte von den Heidepiraten

Anko

Geboren Wer bin ich? Geburtsgewicht Mein Zuhause
13.02.2011 07:35 Blonder Rüde 520 g Rudelzuwachs für eine nette Familie in Isenhagen

Der Anko-Blog (George)

8 Monate alt 8 Monate alt 1. Woche 1. Woche 2. Woche 2. Woche 3. Woche 3. Woche 4. Woche 4. Woche 5. Woche 5. Woche 6. Woche 6. Woche 7. Woche 7. Woche 8. Woche 8. Woche 9. Woche 9. Woche

9 Wochen alt

Anko hat die Heidepiraten am 16.4. verlassen und wird zukünftig George heißen. Wir wünschen dem kleinen Kameraden alles Gute!

8 Wochen alt

Anko hat als zweiter Welpe den trauten Zwinger verlassen. Schön ist, dass er in seinem neuem Zuhause gleich mit drei Kindern spielen kann - und Menschenwelpen ist er ja bereits von den Heidepiraten gewohnt.

7 Wochen alt

Anko hat diese Woche besondern gerne mit den zweibeinigen Menschen-Welpen gespielt und ist zusammen mit Ajosch für diverse kleine Löcher in deren Hosen zuständig.

6 Wochen alt

Anko versucht eine Methode zu entwickeln, mithilfe einer Abschlabbertechnik die Zeit von Armbanduhren abzulesen. Wenn er es geschafft hat, melden wir ihn zu Wetten dass an, bis dahin darf er einfach den Geschmack der Lederarmbänder auskosten. Außerdem happst er gerne in Menschenzehen - möglichst unbeschuht!

5 Wochen alt

Unser hellster Teddy mit der dunkelsten Nase. Er lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen (nur bildlich gesprochen). Beim Spielen ist er immer gut aufgelegt. Mit den Menschenkindern spielt er gerne Kriegen rund um den Kamin auf der Terrasse.

4 Wochen alt

Anko betätigte sich letzte Woche im Auslauf als Fährtenhund. Mit der Nase am Boden verfolgte er viele imaginäre Spuren. Bei den Menschenwelpen knabbert er gerne die Hosenbeine an - oder was man sonst so zu fassen bekommt.

3 Wochen alt

Anko hat die Ruhe weg. Die Extra-Milchmahlzeiten aus dem Schälchen sind nett, aber bei seiner Schleckgeschwindigkeit fallen Frauchen und Herrchen (abends um 23:00 Uhr) fast die Augen zu. Beim Geschwister-Toben ist er aber immer mitten drin!

2 Wochen alt

Anko verschläft auch schon einmal eine Mahrzeit, sichert sich beim nächsten Besuch der Milchbar aber dafür sofort die besten Zitzen. Von den blonden Heidepiraten ist er zur Zeit der Hellste.

1 Woche alt

Zur Zeit hat Anko ähnlich wie Ajosch eher die Ruhe weg. Aber auf dem Weg zur Milchbar stellt er sich recht geschickt an und nimmt schnell mal die Abkürzungen unter Mama Quinas Pfoten durch.
Hovawarte von den Heidepiraten

Anko

8 Monate alt 8 Monate alt 1. Woche 1. Woche 2. Woche 2. Woche 3. Woche 3. Woche 4. Woche 4. Woche 5. Woche 5. Woche 6. Woche 6. Woche 7. Woche 7. Woche 8. Woche 8. Woche 9. Woche 9. Woche
Geboren Wer bin ich? Geburtsgewicht Mein Zuhause
13.02.2011 07:35 Blonder Rüde 520 g Rudelzuwachs für eine nette Familie in Isenhagen

Der Anko-Blog (George)

9 Wochen alt

Anko hat die Heidepiraten am 16.4. verlassen und wird zukünftig George heißen. Wir wünschen dem kleinen Kameraden alles Gute!

8 Wochen alt

Anko hat als zweiter Welpe den trauten Zwinger verlassen. Schön ist, dass er in seinem neuem Zuhause gleich mit drei Kindern spielen kann - und Menschenwelpen ist er ja bereits von den Heidepiraten gewohnt.

7 Wochen alt

Anko hat diese Woche besondern gerne mit den zweibeinigen Menschen-Welpen gespielt und ist zusammen mit Ajosch für diverse kleine Löcher in deren Hosen zuständig.

6 Wochen alt

Anko versucht eine Methode zu entwickeln, mithilfe einer Abschlabbertechnik die Zeit von Armbanduhren abzulesen. Wenn er es geschafft hat, melden wir ihn zu Wetten dass an, bis dahin darf er einfach den Geschmack der Lederarmbänder auskosten. Außerdem happst er gerne in Menschenzehen - möglichst unbeschuht!

5 Wochen alt

Unser hellster Teddy mit der dunkelsten Nase. Er lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen (nur bildlich gesprochen). Beim Spielen ist er immer gut aufgelegt. Mit den Menschenkindern spielt er gerne Kriegen rund um den Kamin auf der Terrasse.

4 Wochen alt

Anko betätigte sich letzte Woche im Auslauf als Fährtenhund. Mit der Nase am Boden verfolgte er viele imaginäre Spuren. Bei den Menschenwelpen knabbert er gerne die Hosenbeine an - oder was man sonst so zu fassen bekommt.

3 Wochen alt

Anko hat die Ruhe weg. Die Extra-Milchmahlzeiten aus dem Schälchen sind nett, aber bei seiner Schleckgeschwindigkeit fallen Frauchen und Herrchen (abends um 23:00 Uhr) fast die Augen zu. Beim Geschwister- Toben ist er aber immer mitten drin!

2 Wochen alt

Anko verschläft auch schon einmal eine Mahrzeit, sichert sich beim nächsten Besuch der Milchbar aber dafür sofort die besten Zitzen. Von den blonden Heidepiraten ist er zur Zeit der Hellste.

1 Woche alt

Zur Zeit hat Anko ähnlich wie Ajosch eher die Ruhe weg. Aber auf dem Weg zur Milchbar stellt er sich recht geschickt an und nimmt schnell mal die Abkürzungen unter Mama Quinas Pfoten durch.